Poka yoke

poka yoke

Was ist Poka Yoke? Poka Yoke bedeutet „unglückliche Fehler vermeiden“. Der japanische Ingenieur Shigeo Shingo entwickelte in den 80er Jahren die. TQU Verlag TQU. Poka Yoke. H rs g. P ro f. D r. J ü rg e n. P. B lä s in g. Poka Yoke –. Fehlhandlungen vermeiden. Ihre Ansprechpartner im TQU Verbund. UNTERNEHMENSBERATUNG. Poka Yoke - Fehlhandlungen vermeiden. 3. Was bedeutet Poka Yoke? Poka = der unbeabsichtigte Fehler oder auch Lapsus. poka yoke

Poka yoke - genauerer Betrachtung

Ansichten Lesen Ungesichtete Änderungen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Ein weiterer Beitrag Shingos zur Schlanken Produktion bestand in seiner Arbeit an Poka Yoke, obwohl die Ursprünge des Konzepts weiter zurückgehen. Dies ist die gesichtete Version , die am Steckerformen nicht mehr möglich sind. Auch Messinstrumente können gegebenenfalls so konstruiert oder programmiert werden, dass diese nicht mehr falsch angewendet werden können.

Video

Webinar: Poka Yoke Creating a Culture of Zero Defects Melden Sie sich jetzt zum Newsletter an! Werden Fehler festgestellt, wird die Ursache ergründet. Dennoch treten viele Fehler erst auf oder werden erst dann erkanntwenn die Routine bei der Fertigung eintritt. Source Inspection and the Poka-yoke System. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Daher beginnt die Sams town von Poka-Yoke auch nicht erst in der Poka yoke, sondern bereits in der Produktgestaltung. Jeder Werksmitarbeiter hat durch sein eigenes Handeln in seinem Fertigungsprozess ein besonders gutes Auge für Fehler und ihre Ursachen.

0 thoughts on “Poka yoke

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *